News

TERMINVERLAGERUNG FÜR JUBILÄUMSKONZERT

Liebe Freunde,

wir müssen unseren Termin für das Jubiläumskonzert 20 Jahre Belmondo vorverlegen. Ursprünglich hatten wir den 8. September avisiert. Aber genau an diesem Tag spielt auch die ortsansässige Band WINDSTAR in Petershagen. Zwei große Events am gleichen Tag im gleichen Ort wird für alle Beteiligten etwas stressig. Deshalb haben wir uns für den 1.September entschieden. Die Planungen laufen bereits - es bleibt spannend.

 

Mensch Kinder wie die Zeit vergeht! Wir haben extra für Euch eine kleine Auswahl an Bilder in die Galerie gepackt, die im Laufe der Zeit (von 1998 bis heute) sich angesammelt haben.

 

Wir sehen uns - Eure sechs Westernhagen-Verrückten.

 

STADTFEST RATHENOW OPTIKPARK / 9. September 2016

 

Ein riesen Kompliment und Dankeschön an die Veranstalter, an die Technik-Crew, an das Catering, die Security und natürlich auch an das fantastische Publikum. Alles war perfekt organisiert!

Wow, könnt ihr feiern! Laut Veranstalter waren ca. 3000 Leute am Platz vor der Bühne und haben mit DJ Rockstroh, mit NEA und uns gemeinsam abgefeiert.

Wir kommen gern wieder. Die Bilder dazu gibt es in der Galerie.

 

Eure sechs Westernhagen-Verrückten...

TABALUGA KINDERFEST 2. Juli 2016

Mit dem Motto: "Ich will Spaß und etwas Gutes dabei tun" ist man bei dieser Veranstaltung genau richtig, dem

Tabaluga Kinderfest in Schönfeld,  Alte Beiersdorfer Str. 21, 16356 Werneuchen.

 

Im Fokus stehen hierbei unsere Kinder. Und bei diesem Fest geht es ganz besonders um die Kinder vom Tabaluga Kinderheim in Leipzig.

 

Kinder, die meist aus schwierigen Familienverhältnissen kommen, haben im Tabaluga Kinderheim in Leipzig ein neues Zuhause gefunden. Durch geeignete Therapien finden diese Kids in ein normales Leben zurück. Eben dafür sammeln wir Geld. Helfen Sie mit, das Leben der Kinder, denen es nicht so gut geht wie uns, ein Stück lebenswerter zu machen und kommen Sie vorbei.

 

 

Selbstverständlich wird Euch auch dafür einiges an Unterhaltung und Aktivitäten geboten!

 

Denn Tabaluga kommt persönlich vorbei und bietet mit seiner

Band Steppenwolf ein tolles Programm!!

 

Noch mehr? Klar... Erobert unsere Hüpfburgen, lasst Euch cool schminken oder spielt mit bei unserem BumperBall Spaßturnier.

Spätestens bei Irina und Ihrer Zauber &Clownshow kommt Ihr aus dem Lachen und Staunen nicht mehr heraus.

 

Für Euer leibliches Wohl ist vor Ort gesorgt. Vom Eis bis hin zur leckeren Grillwurst ist alles dabei, womit Ihr Euch den Bauch vollschlagen könnt.

 

Die Erwachsenen haben wir natürlich nicht vergessen. Mit einer Spende von 5€ Eintritt könnt Ihr Euch abends ab 18:30 Uhr das Original Peter Maffay Double mit der Band Steppenwolf ansehenund im Anschluss die Westernhagener Coverband "Belmondo".

 

Den krönenden Abschluss bringt das phänomenale Feuerwerk mit sich!

 

Also wir freuen uns jetzt schon darauf, mit Euch und Eurer Unterstützung ein Leuchten in die Augen der Kinder zu zaubern – Es gibt keinen schöneren Dank!

 

Veranstaltet wird das ganze direkt von der Eintracht Schönfelde.V und Reiterhof Dahme

 

Weitere Attraktionen:

Hüpfburgenlandschaft, Überraschungsmaskottchen, Eiswagen mit kostenlosen Eis für Kinder, Bullriding, Stockcarrundfahrten für Kinder, Bogenschießstand, Voltigierreiten, Entenangeln, Kreative Bastelstraße, Riesenseifenblasenpusten, Diverse Kutschen- und Kremserfahrten, Ponyreiten, Clownshow mit Iryna, Kuchenbasar, Schaumkussweitwurfmaschine

 

Liebe Belmondo-Fans, wie einige von Euch sicherlich schon bemerkt haben, sitzt an den Keyboards ein neuer Mann. Unser Gründungsmitglied Fussel, muss aus gesundheitlichen Gründen etwas kürzer treten. Wer ist der Neue an den Tasten? Er heißt Michael, wohnt in Berlin und arbeitet schon sehr lange und erfolgreich als Musiker / Klavierlehrer. Durch Zufall ist Peter auf ihn aufmerksam geworden und so haben wir ihn erst einmal zu einer unserer Proben eingeladen, uns gedanklich ausgetauscht und kurz darauf beschlossen, einige Konzerte zusammen zu spielen. Das erste Konzert hat richtig Spaß gemacht. 
Interessant ist auch, dass seine Frau totaler Westernhagen-Fan ist.

Und das der Micha gut spielen kann, hat auch das Publikum gemerkt.

 

Wir sind sehr froh, einen Ersatz gefunden zu haben, freuen uns auf viele weitere Konzerte mit Michael oder Fussel. Von hier aus auch nochmal gute Besserung an ihn!

 

Keep on Rockin'

 

Eure 6 Westernhagen-Verrückten

 

Andy Scott

 

 

Heute am Neujahrstag 2016 hat Bassist Frank ein Original-Mitglied von THE SWEET, Mr. Andy Scott getroffen. In den siebziger Jahren waren sie eine der bekanntesten britischen Bands, mit Hits wie ›The Ballroom Blitz‹, ›Teenage Rampage‹, ›Block Buster‹, ›Fox On The Run‹ und ›Hell Raiser‹ regierten sie die Charts und trugen den Glam Rock in die Welt. Doch auch 40 Jahre später haben Sweet eine äußerst treue Gefolgschaft, die ihnen volle Hallen beschert. Noch etwas müde vom Silvesterkonzert am Brandenburger Tor ließ er sich gern fotografieren.

Liebe Freunde, wir wünschen Euch allen ein gesundes, erfolgreiches neues Jahr.

 

Eure 6 Westernhagen-Verrückten

 

25. November 2015

 

Liebe Freunde,

und wieder neigt sich ein Jahr dem Ende entgegen. Alle Konzerte in 2015 sind gespielt. Wir ziehen uns in den Probenraum zurück, um an neuen Ideen zu arbeiten und im nächsten Jahr wieder frisch an den Start gehen zu können.

Wir wünschen Euch allen ein besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch!

Wir sehen uns.....

 

Eure 6 Westernhagen-Verrückten

 

02. Mai 2015

 

Irgendwelche dummen Skript-Kiddies versuchen unser Gästebuch zu attackieren. Daher wird jeder Eintrag von uns kontrolliert. Erst nach Freigabe erscheint er dann im GB. Habt bitte Verständnis dafür!

Webmaster Frank

Brian Adams

 

 

 

Heute am 23. März 2015 hat Bassist Frank zum 2. Mal Bryan Adams getroffen. Fazit: Very nice person!

Was inzwischen bekannt sein dürfte, er ist auch als Fotograf sehr gefragt und hat viele prominente Schauspieler und Musiker abgelichtet. Das Coverfoto für Westernhagen's Scheibe "Williamsburg" stammt auch von ihm.

Laaaaaaang ist's her!

 

 

 

 

Unser erstes offizielles Konzert als BELMONDO im Vorprogramm der Puhdys!

2. Januar 2015

 

Wir wünschen Euch allen ein gesundes und erfolgreiches neues Jahr 2015!

 

Lang ist's her!

 

Wir haben in unseren alten Archiven gekramt und ein altes Video von 2004 gefunden. Live in Wunsdorf b. Hannover im September 2004. Mit Maria und Fränze am Cello und der Violine.

Zu finden in der Video-Rubrik!

Eure sechs Westernhagen-Verrückten

23. November 2014

 

Unser letztes Konzert für dieses Jahr gestern in der Freiheit 15 war ein krönender Abschluss, trotz anfänglicher technischer Schwierigkeiten von Seiten des Veranstalters. Wie immer full House und super Stimmung. Danke an Euch!

Wir gehen in eine wohlverdiente Winterpause und werden die Zeit für intensive Proben nutzen, um dann nächstes Jahr wieder voll durchstarten zu können.

Eure sechs Westernhagen-Verrückten

 

16. August 2014

 

Geschafft!!!

Bassist Frank hat eine Woche lang per copy & paste alle alten Gästebucheinträge in das Neue hinübergerettet. Jetzt sind wir wieder auf dem neuesten Stand und freuen uns auf neue Einträge.

5. August 2014


Neues Design für unsere Website

Liebe BELMONDO-Fans,

unsere Homepage sieht nun anders aus! Das war schon lange überfällig! Nach knapp 10 Jahren ohne Veränderung ist es fast schon ein Muss, sich den neuen Techniken und Möglichkeiten zu stellen. Das neue Design ist so konzipiert, dass es auf allen modernen Geräten wie Smartphones und Tablets ähnlich aussieht. Unser altes Gästebuch muss jetzt leider in mühsamer Kleinarbeit, Eintrag für Eintrag ins neue Gästebuch übertragen werden. Darauf wollen wir nicht verzichten. Bei 805 Einträgen kann das aber schon eine Weile dauern. Wir würden uns über  Eure Meinungen freuen! Gefällt Euch das neue Design?

Eure sechs Westernhagen-Verrückten....

 

„Schlager und Rock trifft auf 3 Feuerwerke 2014“

Am Samstag, den 06.09.2014 ist es soweit:
Auf der Rennbahn in Hoppegarten (in unmittelbarer Nähe zum S-Bahnhof Hoppegarten)
steigt das Event „Schlager und Rock trifft auf 3 Feuerwerke“.
Einlass ist um 14:00 Uhr.
Die Besucher erwartet eine Veranstaltung für die ganze Familie. Nicht nur Musik und Feuerwerk werden geboten, sondern die Veranstalter halten ein buntes Familienprogramm mit vielenverschiedenen Attraktionen und Aktionen für Jung & Alt bereit.
Genannt sei hier stellvertretend ein Ballonclown, Kinderschminken, ein Trampolin, Aquabälle und eine kleine Bastelstraße genauso wie ein Schnell- und Portraitzeichner und ein Actionsimulator.
Vielseitige gastronomische Angebote sind selbstverständlich.
Von der Bratwurst und dem Steak, über Pommes, Knobibaguette, Champipfanne und Langos, Crepes, Eis und Quarkbällen, bis hin zu Cocktails, Erdbeerbowle, Wein und Bier wird alles bereit gehalten.
Um 15:00 Uhr begrüßt DJ NONO alle kleinen und großen Gäste und stimmt sie mit Musik und Informationen zu der Veranstaltung auf den Nachmittag und die Nacht ein.

Der erste Höhepunkt ist gegen 18:00 Uhr der Auftritt von Dirk Maron, der nicht nur in SAT 1 und bei Stephan Raab seine Zuschauer als WOLFGANG PETRY Double begeisterte, sondern mit den bekanntesten Hits des Schlagerstars auf unzähligen Open Airs und in Festzelten sein Publikum zum kochen und in die „Hölle, Hölle, Hölle“ brachte.

Gegen 19:30 Uhr übernimmt dann eins der wohl besten ANDREA BERG Doubles die Party. Schon nach den ersten Takten von „Du hast mich 1000 Mal betrogen“ oder „Die Gefühle haben Schweigepflicht“ singt das Publikum jeden Titel mit, so dass es leicht fällt abzuheben wenn es heißt: „Flieg mit mir fort"

Um 20:30 Uhr beginnt das Konzert von BELMONDO, der Westerhagen Cover Band aus
Petershagen-Eggersdorf. Die 6 Jungs, die sich zu 100% der Musik von Westernhagen
verschrieben haben, stehen dem Star in puncto Stimmgewalt und Bühnenpräsenz in nichts nach. Daher überrascht es kaum, dass die Band umjubelt wird wenn es mit gewohnt kehliger Stimme heißt: „Mit Pfefferminz bin ich Dein Prinz“, „Es geht mit gut“, „Lass uns leben“ oder „Jonnie Walker“.

In der Zeit von 22:00 Uhr – 23:30 Uhr werden dann die 3 Feuerwerke der Superlative, die jeweils auf eine Musik - Inszenierung abgeschossen werden, den Himmel über der Rennbahn erhellen. In den Feuerwerkspausen geht die Party natürlich bis 24:00 Uhr mit Musik von DJ NONO weiter.
Die Eintrittskarten kosten im Vorverkauf 19,00 € und an der Abendkasse 25,00 €.

29. Mai 2014 - CHRISTI HIMMELFAHRT
 

Trotz der kalten Temperaturen war der Vatertag, wie schon seit vielen Jahren wieder sehr gut besucht. Unser kleiner “Belmondo-Fan-next-Generation” Mica kam mit Mama Melanie als ‘Der Junge auf dem weissen Pferd’!!! Der Rüdersdorfer Fanclub schafft es immer wieder, uns zu überraschen. Auch Prominenz war unter den heutigen Zuschauern. KARAT-Gitarrist Bernd Römer hatte sichtlich Spass bei uns und verabschiedete sich nach dem Konzert per Handschlag von allen Musikern. Ingo musste wieder viele Autogramme schreiben (auch an ungewöhnlichen Stellen).
Wir sehen uns - Eure sechs Westernhagen-Verrückten!

09. September 2013 - 15 Jahre und kein bisschen leiser…
 

...wart ihr, liebe Freunde bei unserem Geburtstagskonzert am 7. September 2013 auf der GUK?
Wir haben uns viele Gedanken gemacht, wie wir das Konzert gestalten, welche Highlights wir uns ausdenken müssen, welche Gastmusiker wir einladen müssten und, und, und.
Letztendlich haben wir beschlossen, dass es doch eigentlich um euch und um die Musik geht und um die Jungs, die diesen wunderbaren Unsinn namens BELMONDO vor 15 Jahren in einem zwanglosen Gespräch in einem Wohnzimmer auf den Weg gebracht hatten.
Also haben wir jeglichen Firlefanz einfach weggelassen, stattdessen einen neuen Button mit ‘ner 15 drauf und zwei spezielle Sets mit den beliebtesten Songs zusammengestellt. Überrascht haben uns jedoch – wie soll es anders sein – die „Rüdersdorfer“, in dem sie, wie in alten Rockerzeiten, passend zum Song ‘Sexy’, hübsche Damenunterwäsche aus schwarzer Spitze auf die Bühne warfen. Wir waren total platt!
Tja, Marius, so etwas gibt’s halt nicht nur bei dir! Kein Wunder also, dass wir alle zusammen so viel Spass hatten in diesem rappelvoll gefüllten Zelt.
Nun ist es leider immer so, dass bei aller großen Freude auch immer ein Wermutstropfen dabei ist.
Hatten wir doch zu unserem 10. Geburtstag ein Open Air mit totalem Sch…wetter und Platz ohne Ende neben der Giebelseehalle, mussten wir uns diesmal den Vorschriften des Veranstalters der GuK unterordnen. Leider hatte dies zu Folge, dass aus Platzgründen nicht alle Gäste mit uns feiern konnten. Liebe Freunde, das konnten wir nicht ahnen und das tut uns wirklich sehr, sehr Leid. Wir werden das bei der nächsten Party, zum 20. Geburtstag!!! gewiss berücksichtigen und dann wird für alle Platz sein – versprochen!
Nochmals vielen herzlichen Dank an unseren Support KWIT aus Berlin. Wir sind alle der Meinung – diese Jungs werden ihren Weg gehen – Hut ab. Danke an Uwe Haupt und sein Team von Nightshift, an Basti für den tollen Sound, an Christian Schlatter und Team für das Catering, der Gemeinde Petershagen-Eggersdorf und den vielen fleißigen Helfern. Die Bilder sind auf der Galerie-Seite

Wir sehen uns…

06. September 2013
Unser Lieblingsfotograf Tom Berneburg hat uns netterweise wieder einige Bilder vom Spandauer Altstadtfest am 30. Juli zur Verfügung gestellt. SPANDAU HAT GEROCKT! Danke Tom, Danke Spandau! Die Bilder sind in der Galerie.

Wir sehen uns...

12.08.2013
Unter Presse gibt es einen neuen Artikel der Oberbergischen Volkszeitung

11.08.2013
Wir sind zurück aus Bergneustadt / NRW. Sechs Stunden Autofahrt zum Ziel, ohne Pause (kein Stau) - 4 Stunden Freizeit bis zu unserem Auftritt - 2 Stunden Konzert und anschließend wieder 6 Stunden Heimreise. Gegen 7:00 heute morgen waren wir wieder hier.
Für uns war das Stress pur, dafür wurden wir aber mit ca. 3000 feierwütigen Bergneustädtern belohnt. Die wissen, wie man Party macht!!!
Vor Ort wurden wir sehr herzlich im Rathaus empfangen. Super Buffett und nette Betreung durch die Mitarbeiter. Alles war perfekt organisiert. Wir hatten viel Zeit für interessante Gespräche mit anderen Musikern u. Veranstaltern. Danke nochmals an dieser Stelle. Wir kommen gern wieder! Die Bilder dazu sind in der Galerie
Die sechs Westernhagen-Verrückten

Es gibt Sonntage und Sonntage, aber dieser Sonntag - das war ein SONNTAG!

Der 6. November 2011 - dieser Tag hat Bandgeschichte geschrieben
 

Es ist passiert “BELMONDO TRAF WESTERNHAGEN” .
Alle unsere Erwartungen wurden übertroffen!

Für all jene, die bei diesem unvergesslichen Event nicht dabei sein konnten, gibt es hier nochmal einige Infos.
Im Vorfeld hatten wir den Rüdersdorfer Fanclub und enge Freunde darum gebeten, zeitig am Kulturkaufhaus Dussmann zu erscheinen - es wird sehr voll zur Signierstunde. Wir waren gegen 11:30 Uhr vor Ort und begannen nachdem wir die            Räumlichkeiten inspiziert hatten, zügig mit dem Equipmentaufbau. Nach einem ausgiebigen Soundcheck (großen Dank an Basti) kam uns ganz spontan die Idee, doch nicht unplugged zu spielen, wie es eigentlich geplant war. Die Entscheidung war im  nachhinein goldrichtig! Wir machten es uns in einem Konferenzraum in der 7. Etage des Kaufhauses bei Kaffee, Erfrischungen und Imbiss gemütlich. Der Nebenraum war für Marius reserviert! Bald danach traf auch Stromy und Freundin Petra ein. Er gab uns einige Infos über das Westernhagen-Fantreffen.
Bei unserem Weg zum gläsernen Fahrstuhl konnten wir die vielen Hundert Menschen sehen, die brav anstanden, um zur  Signierstunde zu gelangen. Schon als wir durch eine Seitentür in den Saal gelangten brach frenetischer Jubel aus. Alle Steh-& Sitzplätze belegt - alles knackevoll!!! Mmmmh wird also doch nichts mit der geplanten Videoaufnahme, denn die Kamera auf dem  Stativ am Mischpult war nicht mehr zu sehen. Auch uns war doch schon sehr mulmig im Magen auf dem Weg zu unseren  Arbeitsplätzen, denn es war ja in dem Sinne kein normales Konzert. Eine Kurze Anmoderation vom Dussmann-Sprecher, dann war die Bühne frei für uns. Wir spielten 7 Stücke: Jesus, Ladykiller, Typisch Du, Willenlos, Weil ich dich liebe, Sexy und Taximann. Gleich vom ersten Titel an ging richtig die Post ab. Die geforderte Zugabe war leider nicht mehr drin, denn es ging streng nach Protokoll. 15:00 - 15:30 unser Konzert, dann Abbau der Instrumente und den Signiertisch für Marius auf die Bühne rauf!. Dann ab 15:45 sollte Marius erscheinen. Die leichte Verspätung nutzen Peter und Ingo für den Titel “Auf ‘ner einsamen Insel”, der von den Fans lautstark mitgesungen wurde. Dann...endlich betrat Marius den Raum in Begleitung seiner Frau Romney und Manager Tim Renner. Marius, leicht verlegen, bedankte sich bei den Fans und meinte, dass er mit so vielen Leuten wirklich nicht gerechnet hätte. Dann begann die Signierstunde: alles wurde vorgelegt - Oberarme, Streichholzschachteln, alte Bücher, Poster, CD’s. Geduldig unterschrieb Marius alles Stromy bat uns immer in Reichweite zu bleiben, damit wir auf Abruf bereit sind. Wir nutzen die Zeit (Marius signierte bis 17:45) für Gespräche und Fotos mit Romney und anderen Fans.
Dann kam unsere Chance - Ingo ließ sich seine Konzertgitarre signieren und überreichte Marius dann ein Präsent von uns: eine von uns allen signierte Belmondo-DVD und eine Collage von Belmondo und Marius in der Mitte, die uns Nadine freundlicherweise zur Verfügung gestellt hatte. Zum krönenden Abschluss gab es dann die heiß ersehnten Fotos mit dem  Meister.
MARIUS - WIR SIND UNENDLICH GLÜCKLICH!

Vielen Dank an dieser Stelle an Stromy, der dieses alles überhaupt ermöglicht hat, an Fotograf Thomas Berneburg und Kameramann Frank Schröter für die tolle Arbeit. Demnächst wird es hier dann einen kurzen Videofilm über dieses Event geben. Die Bilder sind wie immer in der Galerie zu finden. Es war verdammt schwer bei über 900 Fotos nur wenige rauszusuchen. Man darf gespannt bleiben.....

Eure Westernhagen-Verrückten

01.05.2011
Manchmal muss man einfach nur Glück haben! Bassist Frank traf heute Sänger, Schauspieler und Musikproduzent Herbert Grönemeyer in Berlin-Tegel. Er gehört, wie auch Westernhagen zu den populärsten Musikern in Deutschland. Mit über 15 Millionen verkauften Tonträger gilt er als einer der erfolgreichsten Musiker aus dem deutschsprachigen Raum.

12.11.07
Riesenfreude für Bassist Frank. Er traf am Flughafen Berlin-Tegel “Mr. Summer of Sixtynine”- Rocker Bryan Adams auf dem Weg nach London. Ein Kurzer Plausch war auch noch drin. Fazit: absolut netter, bescheidener Mensch ohne Star-Allüren.